Kostenlose Beratung
Zuverlässig & Schnell
Kaufen vom Profi
Großes Sortiment
Kostenose Muster
Sie erreichen unseren alten B2B-Shop weiterhin unter: https://b2b.leyendecker.de. Dortige Zugangsdaten funktionieren hier NICHT.

ESB Platten

klimaneutrale Verlegeplatten für nachhaltiges Bauen!

Filter schließen
Filter
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ESB-Platte (ELKA Strong Board) von Leyendecker HolzLand in Trier
ESB-Platte (ELKA Strong Board) Verleimung: P5, Emissionsklasse: E1
Lagerartikel
20,96 € / qm *
  • Art. Nr.: 3827313415
  • Länge: 2580 mm
  • Breite: 675 mm
  • Stärke: 15 mm
  • Menge: 97,52 qm
ESB-Platte (ELKA Strong Board) von Leyendecker HolzLand in Trier
ESB-Platte (ELKA Strong Board) Verleimung: P5, Emissionsklasse: E1
Lagerartikel
17,45 € / qm *
  • Art. Nr.: 3827313418
  • Länge: 2580 mm
  • Breite: 675 mm
  • Stärke: 18 mm
  • Menge: 74,89 qm
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder von Leyendecker HolzLand in Trier
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder Verleimung: P5, E1, (0,03 ppm EN717-1)
Lagerartikel
17,95 € / qm *
  • Art. Nr.: 3828313415
  • Länge: 2580 mm
  • Breite: 675 mm
  • Stärke: 15 mm
  • Menge: gemäß Lagerbestand
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder von Leyendecker HolzLand in Trier
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder Verleimung: P5, E1, (0,03 ppm EN717-1)
Lagerartikel
20,96 € / qm *
  • Art. Nr.: 3828313418
  • Länge: 2580 mm
  • Breite: 675 mm
  • Stärke: 18 mm
  • Menge: gemäß Lagerbestand
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder Verleimung: P5, E1, (0,03 ppm EN717-1)  70 % PEFC-zertifiziert, GF
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder Verleimung: P5, E1, (0,03 ppm EN717-1)
Lagerartikel
24,95 € / qm *
  • Art. Nr.: 3828313422
  • Länge: 2580 mm
  • Breite: 675 mm
  • Stärke: 22 mm
  • Menge: gemäß Lagerbestand
Topseller
ESB-Platte (ELKA Strong Board) von Leyendecker HolzLand in Trier
ESB-Platte (ELKA Strong Board) Verleimung: P5, Emissionsklasse: E1
Lagerartikel
20,96 € / qm *
  • Art. Nr.: 3827313415
  • Länge: 2580 mm
  • Breite: 675 mm
  • Stärke: 15 mm
  • Menge: 97,52 qm
ESB-Platte (ELKA Strong Board) von Leyendecker HolzLand in Trier
ESB-Platte (ELKA Strong Board) Verleimung: P5, Emissionsklasse: E1
Lagerartikel
17,45 € / qm *
  • Art. Nr.: 3827313418
  • Länge: 2580 mm
  • Breite: 675 mm
  • Stärke: 18 mm
  • Menge: 74,89 qm
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder von Leyendecker HolzLand in Trier
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder Verleimung: P5, E1, (0,03 ppm EN717-1)
Lagerartikel
17,95 € / qm *
  • Art. Nr.: 3828313415
  • Länge: 2580 mm
  • Breite: 675 mm
  • Stärke: 15 mm
  • Menge: gemäß Lagerbestand
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder von Leyendecker HolzLand in Trier
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder Verleimung: P5, E1, (0,03 ppm EN717-1)
Lagerartikel
20,96 € / qm *
  • Art. Nr.: 3828313418
  • Länge: 2580 mm
  • Breite: 675 mm
  • Stärke: 18 mm
  • Menge: gemäß Lagerbestand
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder Verleimung: P5, E1, (0,03 ppm EN717-1)  70 % PEFC-zertifiziert, GF
ESB-Platte PLUS mit Nut und Feder Verleimung: P5, E1, (0,03 ppm EN717-1)
Lagerartikel
24,95 € / qm *
  • Art. Nr.: 3828313422
  • Länge: 2580 mm
  • Breite: 675 mm
  • Stärke: 22 mm
  • Menge: gemäß Lagerbestand

ESB Platten

ESB - klimaneutraler Holzwerkstoff für viele Anwendungsbereiche

ESB Platten sind Grobspanplatten aus 100% Frischholz. Bei der Produktion von ESB wird hauptsächlich harzarmes Fichtenholz aus nachhaltig bewirtschafteter Forstwirtschaft und regionaler Herkunft (Hunsrück) genutzt. Trotz des Frischholzes haben ESB Platten vom Typ P5 E1 die bauaufsichtliche Zulassung gemäß EN 13986 und tragen das CE-Kennzeichen.

Somit können ESB Platten in allen gängigen Anwendungen des Baubereichs eingesetzt werden - sowohl für tragende Zwecke als auch im Feuchtebereich. Im Vergleich zu OSB Platten kann ESB mit einer höheren Diffusionsfähigkeit und geringeren Emissionswerten überzeugen. In Summe sind die ESB Platten der elka Holzwerke als klimaneutrales Produkt zertifiziert.

Vorteile von ESB

  • zertifizierte Klimanneutralität
  • höhere Querzugsfestigkeit als OSB (ca. 40% höher)
  • geringeres Quellverhalten im Vergleich zu OSB
  • als Unterdeckplatte N+F einsetzbar (gemäß ZVDH/Köln)
  • Biegefestigkeit und E-Modul in beiden Richtungen gleich
  • erfüllt die HPE-Verpackungsrichtlinie (Abschnitt F, bzw. Tabelle 8)

 

Einsatzgebiete von ESB Platten

  • Möbelbau
  • Messe- und Ladenbau
  • Boden-, Wand-, oder Deckenbeplankung
  • Theater- und Kulissenbau
  • Fahrzeugbau
  • Roh- und Innenausbau

 

ESB - Produkteigenschaften

  • sehr helle Oberfläche und hervorragende Optik
  • heimisches Frischholz ohne Geruchsemission 
  • geschliffene Oberfläche
  • Auftragen von Klebstoffen, Farben und Lacken möglich
  • weitestgehend diffusionsoffen
  • nahezu geschlossene Oberfläche
  • natürlicher Holzcharakter
  • hohe Passgenauigkeit

 

Fragen und Anworten zum Thema ESB

Was ist der Unterschied zwischen OSB und ESB Platten?

Im Unterschied zu OSB bestehen ESB Platten aus frischen Fichtenholz-Hackschnitzeln, die aus nachhaltiger Forstwirtschaft (Hunsrück) stammen und deren Produktion als klimanneutral zertifiziert ist. Darüberhinaus ist ESB diffusionsoffen, was zu besserer Biegefestigkeit und geringerem Quellverhalten führt. Außerdem liegt die Querzugsfestigkeit ca. +40% über der von OSB.

 

Downloads zum Thema ESB

ESB Platten Produktinformation
Einsatzmöglichkeiten
ESB Platten Produktinformation
Technische Informationen

ESB Produktflyer
speziell für Zimmerei und Holzbau
ESB Produktflyer
speziell für Trocken- und Innenausbau
ESB Produktflyer
speziell für Dachdecker
 

 

ESB Platten von Leyendecker in Trier
ESB Platten von Leyendecker in Trier
ESB Platten von Leyendecker in Trier
ESB Platte von Leyendecker in Trier

ESB - klimaneutraler Holzwerkstoff für viele Anwendungsbereiche

ESB Platten sind Grobspanplatten aus 100% Frischholz. Bei der Produktion von ESB wird hauptsächlich harzarmes Fichtenholz aus nachhaltig bewirtschafteter Forstwirtschaft und regionaler Herkunft (Hunsrück) genutzt. Trotz des Frischholzes haben ESB Platten vom Typ P5 E1 die bauaufsichtliche Zulassung gemäß EN 13986 und tragen das CE-Kennzeichen.

Somit können ESB Platten in allen gängigen Anwendungen des Baubereichs eingesetzt werden - sowohl für tragende Zwecke als auch im Feuchtebereich. Im Vergleich zu OSB Platten kann ESB mit einer höheren Diffusionsfähigkeit und geringeren Emissionswerten überzeugen. In Summe sind die ESB Platten der elka Holzwerke als klimaneutrales Produkt zertifiziert.

Vorteile von ESB

Fenster schließen
ESB Platten

ESB - klimaneutraler Holzwerkstoff für viele Anwendungsbereiche

ESB Platten sind Grobspanplatten aus 100% Frischholz. Bei der Produktion von ESB wird hauptsächlich harzarmes Fichtenholz aus nachhaltig bewirtschafteter Forstwirtschaft und regionaler Herkunft (Hunsrück) genutzt. Trotz des Frischholzes haben ESB Platten vom Typ P5 E1 die bauaufsichtliche Zulassung gemäß EN 13986 und tragen das CE-Kennzeichen.

Somit können ESB Platten in allen gängigen Anwendungen des Baubereichs eingesetzt werden - sowohl für tragende Zwecke als auch im Feuchtebereich. Im Vergleich zu OSB Platten kann ESB mit einer höheren Diffusionsfähigkeit und geringeren Emissionswerten überzeugen. In Summe sind die ESB Platten der elka Holzwerke als klimaneutrales Produkt zertifiziert.

Vorteile von ESB

  • zertifizierte Klimanneutralität
  • höhere Querzugsfestigkeit als OSB (ca. 40% höher)
  • geringeres Quellverhalten im Vergleich zu OSB
  • als Unterdeckplatte N+F einsetzbar (gemäß ZVDH/Köln)
  • Biegefestigkeit und E-Modul in beiden Richtungen gleich
  • erfüllt die HPE-Verpackungsrichtlinie (Abschnitt F, bzw. Tabelle 8)

 

Einsatzgebiete von ESB Platten

  • Möbelbau
  • Messe- und Ladenbau
  • Boden-, Wand-, oder Deckenbeplankung
  • Theater- und Kulissenbau
  • Fahrzeugbau
  • Roh- und Innenausbau

 

ESB - Produkteigenschaften

  • sehr helle Oberfläche und hervorragende Optik
  • heimisches Frischholz ohne Geruchsemission 
  • geschliffene Oberfläche
  • Auftragen von Klebstoffen, Farben und Lacken möglich
  • weitestgehend diffusionsoffen
  • nahezu geschlossene Oberfläche
  • natürlicher Holzcharakter
  • hohe Passgenauigkeit

 

Fragen und Anworten zum Thema ESB

Was ist der Unterschied zwischen OSB und ESB Platten?

Im Unterschied zu OSB bestehen ESB Platten aus frischen Fichtenholz-Hackschnitzeln, die aus nachhaltiger Forstwirtschaft (Hunsrück) stammen und deren Produktion als klimanneutral zertifiziert ist. Darüberhinaus ist ESB diffusionsoffen, was zu besserer Biegefestigkeit und geringerem Quellverhalten führt. Außerdem liegt die Querzugsfestigkeit ca. +40% über der von OSB.

 

Downloads zum Thema ESB

ESB Platten Produktinformation
Einsatzmöglichkeiten
ESB Platten Produktinformation
Technische Informationen

ESB Produktflyer
speziell für Zimmerei und Holzbau
ESB Produktflyer
speziell für Trocken- und Innenausbau
ESB Produktflyer
speziell für Dachdecker
 

 

ESB Platten von Leyendecker in Trier
ESB Platten von Leyendecker in Trier
ESB Platten von Leyendecker in Trier
ESB Platte von Leyendecker in Trier