Kostenlose Beratung
Zuverlässig & Schnell
Kaufen vom Profi
Großes Sortiment
Kostenose Muster
Sie erreichen unseren alten B2B-Shop weiterhin unter: https://b2b.leyendecker.de. Dortige Zugangsdaten funktionieren hier NICHT.

einblasbar

Über 1800 Holzwerkstoffe in unserem vollautomatisierten Platten-Lager sofort verfügbar!
> mehr erfahren

Filtern Sie die Artikel nach:
Filter schließen
Filter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
STEICO ZELL von Leyendecker HolzLand in Trier
STEICO ZELL Holzfaser-Einblasdämmung
Lagerartikel
23,95 € *
  • Art. Nr.: 3612200001
  • Menge: gemäß Lagerbestand
STEICO FLOC von Leyendecker HolzLand in Trier
STEICO FLOC Einblasdämmung
Lagerartikel
26,12 € *
  • Art. Nr.: 3612K00003
  • Menge: gemäß Lagerbestand
STEICO Holzfaser-Verschlussstopfen von Leyendecker HolzLand in Trier
STEICO Holzfaser-Verschlussstopfen für Einblasöffnungen, 104 mm Durchmesser
Lagerartikel
2,15 € *
  • Art. Nr.: 361ZH00035
  • Stärke: 35 mm
  • Menge: gemäß Lagerbestand
Topseller
STEICO ZELL von Leyendecker HolzLand in Trier
STEICO ZELL Holzfaser-Einblasdämmung
Lagerartikel
23,95 € *
  • Art. Nr.: 3612200001
  • Menge: gemäß Lagerbestand
STEICO FLOC von Leyendecker HolzLand in Trier
STEICO FLOC Einblasdämmung
Lagerartikel
26,12 € *
  • Art. Nr.: 3612K00003
  • Menge: gemäß Lagerbestand
STEICO Holzfaser-Verschlussstopfen von Leyendecker HolzLand in Trier
STEICO Holzfaser-Verschlussstopfen für Einblasöffnungen, 104 mm Durchmesser
Lagerartikel
2,15 € *
  • Art. Nr.: 361ZH00035
  • Stärke: 35 mm
  • Menge: gemäß Lagerbestand

STEICO zell & STEICO floc

Einblasdämmung aus Holzfaser oder Zellulose

STEICO zell dämmt mit reinen Holzfasern, die sämtliche Hohlräume vollständig ausfüllen. Jede dieser Fasern trägt in sich die konzen­trierten Vorteile des natürlichen Holzes : Dauerhaftigkeit, Stabilität und sehr gute Wärmedämmeigenschaften. Zur Erzeugung der Dämmschicht wird das Fasermaterial unter hohem Druck in die geschlossenen Gefache eingeblasen und passt sich dort exakt den begrenzenden Bauteilen an. Dadurch eignet sich STEICOzell sowohl als Dämmstoff für die industrielle Vorfertigung (z. B. von ­kompletten Wand­elementen) als auch für Sanierungsarbeiten.

Bei der Dämmung mit STEICO zell spielt es keine Rolle, ob die Gefache auf gängige Dämmstoffgrößen abgestimmt sind. Auch Installationselemente in den Gefachen werden beim Einblasen ohne langwierige Handarbeit exakt umschlossen. So wird eine homogene und fugenfreie­ Füllung selbst bei kompliziertesten Konstruktionen erreicht. Neben der Einblasdämmung lässt sich STEICO zell auch als Aufblasdämmung verwenden. Das Aufblasverfahren kommt zum Einsatz, wenn STEICO zell als freiliegender Wärmedämmstoff auf horizontalen, gewölbten oder mäßig geneigten Flächen zwischen Bindern oder Balken von Dachstühlen aufgeblasen wird. Egal ob Neubau, Altbau, Fachwerk, Holzbau – mit STEICO zell lässt sich besonders wirtschaftlich und ökologisch dämmen!

Mehr zur STEICO zell Einblasdämmung

STEICO zell wird komprimiert, in ­Säcke verpackt, geliefert. Das ver­dichtete Fasermaterial wird in speziellen Einblasmaschinen aufbereitet und über flexible Rohre bis an den Verarbeitungsort geblasen. Der Vorteil: Die Maschine sowie das Dämmmaterial können außerhalb des Gebäudes gelagert werden, so dass zügiges Arbeiten auch in engen Räumen gewährleistet ist. Bei STEICO zell fällt kein Verschnitt an. Kehrreste etc. können ganz einfach kompostiert werden. STEICO zell ist bei sachgemäßen Einbau auch nach vielen Jahren noch wiederverwendbar.

Sogar beim Recycling punktet STEICO zell, denn es kann wie natürliches Holz behandelt­ werden. Damit unterscheidet sich STEICO zell von vielen konventionellen­ Dämmstoffen, bei deren Entsorgung strenge Gesundheitsvorschriften zu beachten sind und mitunter hohe Kosten anfallen. STEICO zell ist sorptionsfähig (feuchtigkeitspuffernd) und diffusionsoffen (wasserdampfdurchlässig). So trägt die Dämmung zu einem baubiologisch optimalen Wohnklima bei. Durch seine hohe Wärmespeicherfähigkeit verhindert STEICO zell außerdem den Eintrag von sommerlicher Hitze in das Gebäude. Der Effekt: angenehme Kühle an den heißesten Tagen, wohlige Wärme im tiefsten Winter.

 

Mehr zur STEICO floc Einblasdämmung

Ob in der Vorfertigung von Holzbauelementen, beim Neubau vor Ort oder bei der Altbausanierung: STEICO floc überzeugt mit einem hervorragenden Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von λ = 0,039 [W/(m*K)]. Das durch STEICO weiterentwickelte Herstellungsverfahren gewährleistet ein Produkt mit minimaler Staubentwicklung und dank hochwertigem Rohmaterial punktet STEICO floc mit einer überzeugenden Faserqualität.

Die Herstellung der STEICO floc erfolgt mit einer modernen Wirbelstrommühle unter Verwendung von hochwertigem Rohstoff mit besonders langen Papierfasern. Das Ergebnis ist eine herausragende, staubarme Flockenqualität. Bei der Herstellung wird nur wenig Energie benötigt, was den Dämmstoff besonders ökologisch macht. Zudem bietet STEICO eine Produktvariante ohne Zusatz von Bor an.

Die langfaserige Flocke punktet dank zahlreicher weiterer Eigenschaften: Zellulose zeichnet sich durch hervorragende bauphysikalische Eigenschaften wie sommerlichen Hitzeschutz und winterlichen Kälteschutz sowie sehr gute hygroskopische Eigenschaften aus - STEICO floc ist besonders feuchtigkeitsregulierend und diffusionsoffen. Die Bauherren werden sich über das optimale Raumklima freuen.

 

STEICO zell Einblasdämmung von Leyendecker in Trier
STEICO zell Einblasdämmung von Leyendecker in Trier
STEICO floc Einblasdämmung von Leyendecker in Trier
STEICO floc Einblasdämmung von Leyendecker in Trier

Einblasdämmung aus Holzfaser oder Zellulose

STEICO zell dämmt mit reinen Holzfasern, die sämtliche Hohlräume vollständig ausfüllen. Jede dieser Fasern trägt in sich die konzen­trierten Vorteile des natürlichen Holzes : Dauerhaftigkeit, Stabilität und sehr gute Wärmedämmeigenschaften. Zur Erzeugung der Dämmschicht wird das Fasermaterial unter hohem Druck in die geschlossenen Gefache eingeblasen und passt sich dort exakt den begrenzenden Bauteilen an. Dadurch eignet sich STEICOzell sowohl als Dämmstoff für die industrielle Vorfertigung (z. B. von ­kompletten Wand­elementen) als auch für Sanierungsarbeiten.

Bei der Dämmung mit STEICO zell spielt es keine Rolle, ob die Gefache auf gängige Dämmstoffgrößen abgestimmt sind. Auch Installationselemente in den Gefachen werden beim Einblasen ohne langwierige Handarbeit exakt umschlossen. So wird eine homogene und fugenfreie­ Füllung selbst bei kompliziertesten Konstruktionen erreicht. Neben der Einblasdämmung lässt sich... mehr erfahren »

Fenster schließen
STEICO zell & STEICO floc

Einblasdämmung aus Holzfaser oder Zellulose

STEICO zell dämmt mit reinen Holzfasern, die sämtliche Hohlräume vollständig ausfüllen. Jede dieser Fasern trägt in sich die konzen­trierten Vorteile des natürlichen Holzes : Dauerhaftigkeit, Stabilität und sehr gute Wärmedämmeigenschaften. Zur Erzeugung der Dämmschicht wird das Fasermaterial unter hohem Druck in die geschlossenen Gefache eingeblasen und passt sich dort exakt den begrenzenden Bauteilen an. Dadurch eignet sich STEICOzell sowohl als Dämmstoff für die industrielle Vorfertigung (z. B. von ­kompletten Wand­elementen) als auch für Sanierungsarbeiten.

Bei der Dämmung mit STEICO zell spielt es keine Rolle, ob die Gefache auf gängige Dämmstoffgrößen abgestimmt sind. Auch Installationselemente in den Gefachen werden beim Einblasen ohne langwierige Handarbeit exakt umschlossen. So wird eine homogene und fugenfreie­ Füllung selbst bei kompliziertesten Konstruktionen erreicht. Neben der Einblasdämmung lässt sich STEICO zell auch als Aufblasdämmung verwenden. Das Aufblasverfahren kommt zum Einsatz, wenn STEICO zell als freiliegender Wärmedämmstoff auf horizontalen, gewölbten oder mäßig geneigten Flächen zwischen Bindern oder Balken von Dachstühlen aufgeblasen wird. Egal ob Neubau, Altbau, Fachwerk, Holzbau – mit STEICO zell lässt sich besonders wirtschaftlich und ökologisch dämmen!

Mehr zur STEICO zell Einblasdämmung

STEICO zell wird komprimiert, in ­Säcke verpackt, geliefert. Das ver­dichtete Fasermaterial wird in speziellen Einblasmaschinen aufbereitet und über flexible Rohre bis an den Verarbeitungsort geblasen. Der Vorteil: Die Maschine sowie das Dämmmaterial können außerhalb des Gebäudes gelagert werden, so dass zügiges Arbeiten auch in engen Räumen gewährleistet ist. Bei STEICO zell fällt kein Verschnitt an. Kehrreste etc. können ganz einfach kompostiert werden. STEICO zell ist bei sachgemäßen Einbau auch nach vielen Jahren noch wiederverwendbar.

Sogar beim Recycling punktet STEICO zell, denn es kann wie natürliches Holz behandelt­ werden. Damit unterscheidet sich STEICO zell von vielen konventionellen­ Dämmstoffen, bei deren Entsorgung strenge Gesundheitsvorschriften zu beachten sind und mitunter hohe Kosten anfallen. STEICO zell ist sorptionsfähig (feuchtigkeitspuffernd) und diffusionsoffen (wasserdampfdurchlässig). So trägt die Dämmung zu einem baubiologisch optimalen Wohnklima bei. Durch seine hohe Wärmespeicherfähigkeit verhindert STEICO zell außerdem den Eintrag von sommerlicher Hitze in das Gebäude. Der Effekt: angenehme Kühle an den heißesten Tagen, wohlige Wärme im tiefsten Winter.

 

Mehr zur STEICO floc Einblasdämmung

Ob in der Vorfertigung von Holzbauelementen, beim Neubau vor Ort oder bei der Altbausanierung: STEICO floc überzeugt mit einem hervorragenden Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit von λ = 0,039 [W/(m*K)]. Das durch STEICO weiterentwickelte Herstellungsverfahren gewährleistet ein Produkt mit minimaler Staubentwicklung und dank hochwertigem Rohmaterial punktet STEICO floc mit einer überzeugenden Faserqualität.

Die Herstellung der STEICO floc erfolgt mit einer modernen Wirbelstrommühle unter Verwendung von hochwertigem Rohstoff mit besonders langen Papierfasern. Das Ergebnis ist eine herausragende, staubarme Flockenqualität. Bei der Herstellung wird nur wenig Energie benötigt, was den Dämmstoff besonders ökologisch macht. Zudem bietet STEICO eine Produktvariante ohne Zusatz von Bor an.

Die langfaserige Flocke punktet dank zahlreicher weiterer Eigenschaften: Zellulose zeichnet sich durch hervorragende bauphysikalische Eigenschaften wie sommerlichen Hitzeschutz und winterlichen Kälteschutz sowie sehr gute hygroskopische Eigenschaften aus - STEICO floc ist besonders feuchtigkeitsregulierend und diffusionsoffen. Die Bauherren werden sich über das optimale Raumklima freuen.

 

STEICO zell Einblasdämmung von Leyendecker in Trier
STEICO zell Einblasdämmung von Leyendecker in Trier
STEICO floc Einblasdämmung von Leyendecker in Trier
STEICO floc Einblasdämmung von Leyendecker in Trier